Di-Do: 9-12 & 13-16 Uhr | Fr: 9-12 Uhr – 0361 264650

Arbeitsbereiche

Hier siehst du die letzten fünf Artikel
und im Anschluss eine Liste der letzten 50 Artikel.


NewLife Absage

| Carolin Roth | NewLife

Wir haben uns in der letzten Woche als NewLife Leitungsteam getroffen und überlegt, wie NewLife unter den gegenwärtigen Umständen möglich ist. Natürlich möchten wir euch alle gern wiedersehen, euch in den Arm nehmen und gemeinsam einen richtig genialen Gottesdienst feiern. Leider sind wir durch die momentane Lage an verschiedene Regeln gebunden, die wir einerseits gern einhalten möchten, aber die uns andererseits auch vor verschiedene Herausforderungen stellen, nicht zuletzt die mögliche Teilnehmerzahl. Wir möchten NewLife mit euch gemeinsam feiern und möchten dabei niemanden ausschließen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, den kommenden NewLife am 29.01. abzusagen und uns gemeinsam auf den NewLife am 7. Mai zu freuen. Wir wollen als Leitungsteam die Zeit bis dahin nutzen, um zu überlegen, wie NewLife in dieser Zeit möglich sein kann. Wenn du irgendwelche Ideen hast, sag uns gern bescheid.

Wir freuen uns jetzt schon darauf, euch alle wiederzusehen und hoffen, ihr könnt diese Entscheidung verstehen und seid am 7. Mai wieder mit am Start.

TEN SING Zukunftstag

| Nicole Fraaß | TEN SING

TEN SING Thüringen weiterdenken

Am 22.01.2022 findet das zweite Mal der TEN SING Thüringen Zukunftstag statt. Zu dieser Veranstaltung sind alle TEN SINGenden aus den thüringer Ortsgruppen, Menschen die eine Gruppe gründen wollen und Interessierte herzlich eingeladen, zusammen über TEN SING nachzudenken. Wie ist die aktuelle Lage? Was haben wir in letzter Zeit geschafft? Und wie soll unsere Arbeit in der Zukunft aussehen? Alles wichtige Fragen, die man nur in der Gemeinschaft beantworten kann.
Bis zum 19.01.2022 können sich alle die Lust haben, auf tensing-thueringen.de anmelden.
 
Wir freuen uns auf euch!

News aus dem TEN SING Arbeitskreis 

| Nicole Fraaß | TEN SING

Hallo ihr lieben TEN SING Thüringen Interessierten, 
ein neues Jahr hat begonnen und für die TEN SING Arbeit stehen wieder (neue) Projekte und Erlebnisse an. Am 11.12.2021 haben wir uns als Arbeitskreis getroffen, um und auszutauschen, Leitungen zu wählen und uns über das neue Jahr Gedanken zu machen. Hier kommen nun die aktuellen Informationen aus unserem letzten Treffen. 

Ortsgruppen 
Aktuell haben wir in Thüringen immer noch zwei aktive Gruppen: Weimar und Zeulenroda. Bei beiden wird fleißig, natürlich unter allen Corona-Auflagen, geprobt. In Weimar werden aktuell die Leitungsstrukturen umgedacht. Dort sollen neue und junge Leute Verantwortung und Leitung übernehmen und zukünftig auch wieder Auftritte oder sogar eine Show auf die Beine gestellt werden. Die Proben finden aktuell in den Räumlichkeiten der Kirchgemeinde in Weimar statt und die Kooperation dort geht voran. Es bleibt spannend, was das neue Jahr und alle Veränderungen mit sich bringen. Zeulenroda ist und bleibt eine stetig gut große Gruppe und versucht auch hier neue Leute in Leitung, gerade in den Workshops, mit einzubeziehen. Hier wird vor allen Dingen ganz fleißig im Chor gesungen. Wir hoffen im neuen Jahr neue Ortsgruppen zu gewinnen. So soll das Projekt "TEN SING Sonneberg" endlich angegangen werden und auch der CVJM Erfurt arbeitet an Ideen dort wieder die TEN SING Arbeit aufblühen zu lassen. 

TEN SING Deutschland  
Auch über die Thüringer Grenzen hinaus wird fleißig an der TEN SING Arbeit weitergedacht. Im November hat das TEN SING Homeseminar im Kloster Volkenroda stattgefunden und wird auch im neuen Jahr wieder am 1. Adventswochenende (25.11. - 27.11.2022) an den Start gehen unter der neuen Leitung von Tina Göltzner. Andere Seminare haben nicht das Glück vor Ort stattfinden zu können, so findet auch 2022 das TEN SING Sachsen Seminar wieder online statt, dazu sind auch Menschen aus Thüringen herzlich eingeladen. Dies wird vom 14.02. - 18.02.2022 angeboten, weitere Infos unter TEN SING Sachsen oder auf Instagram (tensingsachsen). Über die Seminare hinaus, soll es in nächster Zeit ein Vernetzungstreffen aller TEN SING Arbeitskreise aus Deutschland geben, um die Arbeit hier weiterzudenken. Leider müssen wir uns von Ruben Ullrich als Hauptdeichen für TEN SING Deutschland verabschieden, aber bedanken uns recht herzlich für die sehr gute Zusammenarbeit hier in Thüringen! 

Medien  
Im Oktober wurde viel Content für das und vom TEN SING Thüringen Seminar produziert und am 22.01.2022 werden wir die Show zu sehen bekommen. Darüber hinaus läuft die Arbeit in diesem Bereich top und das Medienteam ist offen für neue Gesichter. 

TEN SING Thüringen Seminar 2021  
Das TEN SING Thüringen Seminar (TSTS) 2021 war ein voller Erfolg. Zu Beginn des Jahres wurde ein neues Leitungskonzept für dieses Seminar erarbeitet und gleich großartig umgesetzt. Bestehend aus 4 Mitgliedern, 3 Ehrenamtlichen und einer Hauptamtlichen Person traf sich das Leitungsteam sehr oft, um das TSTS zu überdenken, bedenken und weiterzudenken. Mit 31 Teilnehmenden mit einem durchschnittlichen Alter von 15,9 Jahren starteten wir im Oktober als TEN SING Thüringen Spacecamp eine galaktisch gute Woche. Durch die Unterstützung mit viel guter Technik konnte erstmals ein Technik-Workshop angeboten werden und wieder eine Show in Hoheneiche aufgezeichnet werden. Und nicht nur aus den TEN SING Ortsgruppen kamen die Leute zum TSTS, sondern auch darüber hinaus. Darüber hinaus gibt es nun ein schriftlich festgehaltenes Konzept, welches für weitere Leitungsteams und Seminare hilfreich sein wird. Abschließend noch einmal ein großes Dankeschön an das Leitungsteam bestehend aus Leonhard Ludek, Alexander Bahr, Clemens Hartmann und Lydia Günther, alle Mitarbeitenden und den CVJM Thüringen für jegliche Unterstützung. Ihr seid spitze und es ist großartig wie viele Menschen mit so viel Herzblut an diesem Seminar mitgewirkt haben. 

TEN SING Thüringen Zukunftstag  
Es ist offiziell - wir werden wieder einen TEN SING Thüringen Zukunftstag machen, live und in Farbe. Am 22.01.2022 laden wir alle TEN SING Thüringen Leute und alle die, die diese Arbeit gern mitdenken möchten, nach Erfurt ein um an unserer Zukunft zu bauen. Mit der Unterstützung von Ruben Ullrich und guter Essensversorgung wollen wir den Tag nutzen, um auf TEN SING Thüringen zu schauen. Im Anschluss wird dann die TEN SING Thüringen Seminar Show 2021 geschaut. Also gleich zwei Gründe dabei zu sein! Seid dabei, zur Anmeldung geht es hier: Anmeldung TEN SING Thüringen Zukunftstag 

WAHL Leitungsteam TEN SING Thüringen Seminar 2022 
Das alte Leitungsteam wurde entlassen und ein neues wurde gewählt. Wir freuen uns Antonio Delle als Hauptleitung / organisatorische Leitung, Elisabeth Krautwurst als musikalisch-technische Leitung und Leonhard Ludek als Programmleitung als Leitungsteam für das TSTS 2022 zu bestätigen. Als Hauptamtliche wird Lydia Günther das Team komplettieren. 

WAHL Arbeitskreisvorsitz  
Vor zwei Jahren wurde Tina Göltzner als Vorsitz gewählt und somit stand, laut Satzung, eine neue Wahl an. Tina Göltzner lässt sich weiter als Vorsitzende aufstellen und hat Paula Sachse als Stellvertretung vorgeschlagen. Beide werden einstimmig gewählt und wir freuen uns weiterhin Tina Göltzner für zwei Jahre als Arbeitskreisvorsitzende von TEN SING Thüringen und Paula Sachse als Stellvertretung zu begrüßen. 

Abschließendes  
Im März werden wir wieder als Arbeitskreis zusammensitzen. Auch da berichten wir wieder gerne, was bei uns aktuell passiert. 

Freizeiten 2022 - unser Plan ist online

| Nicole Fraaß | Freizeiten

Vielleicht freust du dich schon sehr auf Weihnachten und den Winter. Bei so manchem Schmuddelwetter kann man sich aber auch den Sommer herbeisehnen. Wie schön, dass wir als CVJM Thüringen gern den Sommer gern für Kinder und Jugendliche gestalten. In unserem aktuellen Freizeitplan sind aber nicht nur Sommerangebote zu finden, sondern auch schöne Wochenendaktionen, Seminare und andere Highlights, die du nicht verpassen solltest.

Alle Infos im aktuellen Freizeitplan und auf www.cvjm-freizeit.de 

Wir freuen uns auf deine Anmeldung und auf ein Wiedersehen in 2022!

NewLife... und alles kam anders...

| Carolin Roth | NewLife

Liebe NewLife Freunde!

Leider müssen wir euch heute eine traurige Nachricht überbringen. Nachdem wir in den letzten Wochen im Austausch mit dem Gesundheitsamt standen und die aktuelle Situation immer wieder neu überdacht haben, müssen wir euch heute leider mitteilen, dass der NewLife in der nächsten Woche nicht stattfinden kann. Wir bedauern dies selbst zutiefst und hätten uns riesig gefreut, wieder so viele von euch zu sehen und gemeinsam einen richtig coolen Gottesdienst zu feiern. Die steigenden Zahlen und die immer engeren Beschränkungen haben uns aber dazu veranlasst, die Lage neu zu bewerten. Wir möchten gerade in dieser Zeit Hoffnung verteilen und kein Corona. Wir freuen uns schon jetzt total darauf, wenn NewLife wieder möglich ist und hoffen natürlich auf unseren nächsten Termin, den 29.01.22. Seid gesegnet und passt auf euch auf!

Weitere Beiträge aus dem NewLife