checkpointJesus | NEUES

Solidarische Schokolade

Das letzte Gebetsanliegen greift das Netzwerk Leuchtfeuer auf und lädt dich ein, ein Zeichen der Anerkennung und Solidarität in Form eines kleinen Geschenkes für Mitarbeitende bzw. BewohnerInnen eines Seniorenheims bzw. der Covid-Station im Helios-Klinikum zu setzen - denn diese brauchen es sicherlich ganz besonders.


Wie läuft die Aktion ab?
Du nimmst dir an einem der nächsten beiden Sonntage ein paar vorgedruckte Zettel mit netten Worten bzw. Geschichten mit nach Hause oder forderst eine Druckvorlage hier an, bindest diese liebevoll an eine Tafel Schokolade (auch gern mit persönlichem Gruß) und bringst das Geschenk entweder am 18.4. zum Gottesdienst oder unter der Woche ins cpJ-Büro in der 1. Etage. Zur Ergänzung (damit keiner leer ausgeht) wird Schokolade vom cpJ gekauft. Hier ist auch deine Unterstützung zum Verzieren gefragt. 
Zwei Leute werden die Geschenke am 25.4. nachmittags zu den jeweiligen Orten bringen. Gern würden wir auch ein Konzert mit ein paar Liedern im Innenhof des Seniorenheims anbieten, brauchen dafür aber noch freiwillige Musikanten.
>>> Bist du gut im Schleifen binden?
>>> Trällerst du gern mal im Freien?
Dann sei für diese Aktion ein Teil des Netzwerk Leuchtfeuer, denn wir als Checkpoint möchten leuchten!
Ansprechpersonen: Dorina, Annika und Marika

  • Aufrufe: 3082

check it out

Du suchst eine lebendige Gemeinde - wir sind gern für dich da.